•  
        
  •  
    Kundenlogin     
  • Kundengruppe: Gast
  • Merkzettel
  • Warenkorb
  • Versandzone: 
[<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 6 Artikel in dieser Kategorie

Celaflor Schädlingsfrei CAREO Konzentrat 100 ml

Art.Nr.:
ART-20173469
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Staffelpreise

1-9 Packung
je 10,99 EUR (109,90 EUR pro Ltr.)
> 9 Packung
je 9,89 EUR (98,89 EUR pro Ltr.)
10,99 EUR
109,90 EUR pro Ltr.

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,171 kg
Bei Zahlung über PayPal fallen Gebühren an:
2% vom Warenwert zzgl. 0 EUR

Beschreibung

Vollsystemisches Mittel gegen saugende und beißende Schädlinge wie Blattläuse, Zikaden, Weiße Fliege, Buchsbaumzünsler, Schild-, Woll- und Schmierläuse sowie Rüssel- und Blattkäfer, Minierer, Blattwespen, Wickler und Wollspinner an Zierpflanzen. 

Gegen beißende und saugende Insekten an Zierpflanzen, mit Kontakt- und voll systemischer Wirkung d. h. , der Wirkstoff wird von der Pflanze aufgenommen und in die Leitbahnen der ganzen Pflanze sowie in den Neuzuwachs verteilt. Saugende Schädlinge werden auch dann bekämpft, wenn sie nicht direkt getroffen werden. 

Gebrauchsanleitung

Anwendungszeit: Januar-Dezember

Dosierung: Spritzen: 10 ml in 1 l Wasser bzw. 25 ml in 2,5 l Wasser verdünnen und gleichmäßig auf die Pflanzen spritzen.

Gießen: 60 ml/Liter Wasser für 10 Liter Substrat an Zierpflanzen in Topf und Container

Maximal 2 Behandlungen pro Kultur bzw. je Jahr. Behandeln bis zur sichtbaren Benetzung.

Das Mittel zeigt eine gute Wirkung gegen die Zielorganismen über die verschiedenen Entwicklungsstadien hinweg, lediglich bei Blattwespen weisen die frühen Larvenstadien eine höhere Empfindlichkeit auf als spätere, bei Thripse sind die ausgewachsenen Insekten empfindlicher als die Larvenstadien.

Zusätzliche Hinweise zur Anwendung: Celaflor Schädlingsfrei Careo Konzentrat ist in der Regel gut pflanzenverträglich. Da bei der großen Anzahl der Pflanzenarten und -sorten unterschiedliche Verträglichkeiten auftreten können, empfiehlt es sich, vor der Spritzung des gesamten Bestandes die Empfindlichkeit an einzelnen Pflanzen zu prüfen und über einen Zeitraum von ca. 10 Tagen zu beobachten. Keine Anwendung bei hohen Temperaturen (>25°C) oder direkter Sonneneinstrahlung.

Lagerung und Entsorgung: Kühl, trocken, frostfrei und nur in geschlossener Originalverpackung lagern. Leere Faltschachtel der Wertstoffsammlung beigeben. Packungen mit eventuellen Produktresten bei Sammelstellen für Haushaltschemikalien abgeben.

Anwendungsauflagen

Pflanzenschutzmittel dürfen auf Freilandflächen grundsätzlich nur dann angewendet werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) Für Anwendungen auf anderen Flächen (sogenanntes Nichtkulturland wie z. B. Hofflächen, Garagenzufahrten, Gehwege) oder für befestigte Flächen benötigen Sie eine Ausnahmegenehmigung des für Sie zuständigen Pflanzenschutzdienstes.

Anwendungsflüssigkeiten und deren Reste, Mittel und dessen Reste, entleerte Behältnisse oder Packungen sowie Reinigungs- und Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle.

Die Anwendung des Mittels in oder unmittelbar an oberirdischen Gewässern oder Küstengewässern ist nicht zulässig. Unabhängig davon ist der gemäß Länderrecht verbindlich vorgegebene Mindestabstand zu Oberflächengewässern einzuhalten. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50. 000 Euro geahndet werden.

Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen/Indirekte Einträge über Hof und Straßenabläufe verhindern. )

Einstufung und Kennzeichnung

Vertrieb Deutschland: Scotts Celaflor GmbH | Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 30 | 55130 Mainz

Pflanzenschutzmittel - Insektizid

Zulassungsnummer: 005686-00

Wirkstoff: 5 g/l Acetamiprid

Einstufung und Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]:

GHS-Gefahrenpiktogramm: Umweltgefährlich

Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. Verschüttete Mengen aufnehmen. Inhalt und Behälter in Übereinstimmung mit allen lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Gesetzen entsorgen.

Hinweise zur Lagerung und Entsorgung:

Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Getrennt von Getränken, Nahrungs-, Genuss-, und Futtermitteln lagern. Kühl, trocken, frostfrei und nur in der Originalverpackung aufbewahren. Packungen nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen. Inhalt/ Behälter mit eventuellen Produktresten an Sammelstellen für Haushaltschemikalien zuführen.

Anwendung durch nichtberufliche Anwender zugelassen.

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten.